Montag, 4. März 2013

Ich wurde getaggt

Hallo Ihr Lieben,

die liebe Michaela hat mich ganz unerwartet getaggt und ich musste mich nun erst Mal informieren, was ich zu tun habe. ;-)
Darum geht es:



Ich soll 
-11 Dinge über mich erzählen/schreiben
-11 Fragen beantworten
-11 Blogs, die unter 200 Leser haben auswählen, ebenfalls Fragen stellen und diese Blogs natürlich benachrichtigen.
 
Ziel dieser Aktion ist es, die lieben Menschen hinter den Blogs etwas besser kennenzulernen!
 
Die Regeln sind:

-Schreibe 11 Dinge über Dich
-Beantworte 11 Fragen, die dein Tagger gestellt hat
-Überlege dir selber 11 Fragen, die du stellen möchtest
-Benachrichtige die glücklichen Blogger
-Zurücktaggen ist nicht erlaubt
-Stelle den Link von deinem Beitrag unten ins Kommentarfeld
 
Am Schwierigsten war, 11 Blogs zu finden, die weniger als 200 Leser haben. Aber ich finde die Aktion sehr schön, deswegen habe ich mir natürlich die Mühe gemacht.
 
Jetzt gehts los.
 
11 Dinge über mich:
 
1. Ich bin total chaotisch und treibe meinen Mann damit in den Wahnsinn! 
 
2.  Mein größtes Hobby ist Lesen, schon von klein auf.
 
3. Ich gehe ungerne Shoppen und besonders hasse ich Schuhe kaufen!
 
4. Backen mache ich auch sehr gerne und oft.
 
5. Ich liebe EULEN! (Überraschung! :-)
 
6. Ich bin süchtig nach Schokolade und ich liebe besonders Marzipan.
 
7. Ich wohne gerne hier, würde aber irgendwann sehr gerne zurück in die Heimat ziehen.
 
8. Ich ernähre mich seit 21 Jahren vegetarisch.
 
9. Auto fahren mag ich weniger, aber noch schlimmer finde ich öffentliche Verkehrsmittel.
 
10. Ich verbringe gerne Zeit mit meiner Familie, bin aber auch sehr gerne mal alleine.
 
11. Ich bin lange nett und gutmütig, kann aber garstig werden, wenn man zu lange blöd zu mir ist.
 
Nun kommen die Fragen, die mir gestellt wurden:
 
1. Wie bist du zum nähen gekommen? - Ich habe in der Schule nähen gelernt, dann aber laaange Pause gemacht.
 
2. Was näht ihr am liebsten? - Klamotten für meine Tochter und Taschen
 
3. Wenn du drei Wünsche frei hättest, welche wären das? - Gesundheit für mich und alle, die mir wichtig sind. Zurückziehen in die Heimat. Alt und grau werden. :-)
 
4. Mit welcher berühmten Person würdest du gerne mal zu Abend essen? - Da gibt es einige, Terry Pratchett wäre lustig oder Ian Somerhalder (da käme ich aber weniger zum essen... ;-)).
 
5. Welcher Superheld wärst du gerne? - Batman 
 
6. Was wolltest du werden, als du noch ein Kind warst? - Das hat häufig gewechselt, längere Zeit wollte ich Kellnerin werden.
 
7. Lieblingsbuch? - viele, viele, alles von Terry Pratchett, Dunkel von Wolfgang Hohlbein etc.
 
8. Lieblingssong? - ebenfalls viele, Für immer von Warlock, Lost (Robin's Song) von Haggard...
 
9. Wenn du auswandern würdest, wohin würdest du gehen? - nach Irland
 
10. Wobei kannst du nicht widerstehen? - Schokolade, Marzipan, Eulen!
 
11. Winter oder Sommer? - lieber Frühling oder Herbst, aber wenn ich eins nehmen muss, dann auf jeden Fall Sommer!
 
Ich habe mir folgende Blogs ausgesucht für meine Fragen:
 
  http://minifilz.blogspot.de/
      http://meinkleinkram.blogspot.de/
 http://heikchenskram.blogspot.de/
 http://handmadebyniki.blogspot.de/
 http://frolleintongtong.blogspot.de/
 http://ma-manija.blogspot.de/
 http://sonne15.blogspot.de/
 http://yvis-naehstube.blogspot.de/
 http://vivifee.blogspot.de/
 http://einzigartiges-von-tatjana.blogspot.de/
 http://steffisstitches.blogspot.de/
 
Und das sind meine Fragen an Euch:
 
1. Was nähst du weniger gerne?
 
2. Hast du noch weitere Hobbies, wenn ja, welche?
 
3. Was ist dein Lieblingsessen?
 
4. Kino oder Fernsehen?
 
5. Wie sieht dein perfekter Urlaub aus?
 
6. Frühaufsteher oder Nachteule?
 
7. Welche Angewohnheiten magst du an deinen Mitmenschen nicht?
 
8. Wohnst du auf dem Land oder in der Stadt?
 
9. Sammelst du etwas?
 
10. Wie viele Kinder hast du?
 
11. Was wünschst du dir für die Zukunft?
 
Ich hoffe, das war nun alles richtig so und würde mich freuen, wenn Ihr auch mitmacht. :-)
 
LG,
Kristina

Kommentare:

  1. Hallo Kristina,
    du hast alles richtig gemacht. :-)
    Vielen Dank, dass du dir dafür die Zeit genommen hast.
    Deine Antworten waren Klasse, vor allem Nr. 4 brachte mich zum schmunzeln. :-D

    Ganz liebe Grüße
    Michaela

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Kristina,

    Vielen Dank für deinen Tag, allerdings muss ich mich hier als notorische Kettenbriefunterbrecherin outen. Und das fühlt sich eben doch ziemlich nach Kettenbrief an. Darum möchte ich lieber nicht mitmachen, bitte sei nicht böse.

    Viele Grüsse

    AntwortenLöschen
  3. PS: Ian lässt ausrichten, dass er heute leider nicht kann. Wir sind zu sehr mit uns beschäftigt ( die nächsten Tage/Wochen/Jahre daher auch schlecht...) ;-)

    AntwortenLöschen