Freitag, 17. Februar 2017

Karten und noch mehr Karten

Huhu,

schon mehrmals habe ich geschrieben, dass ich Karten geplottet habe und die beim nächsten Mal zeige. ;-) Da hat sich nun schon was angesammelt, deswegen kommen heute endlich mal die Karten der letzten Monate.

Die waren schon von August '16, einmal für mein Patenkind und rechts für die Tochter von unseren Freunden.

Mal eine kleine Karte

Zum 75.
Für die Tochter meiner besten Freundin

Karte für die Frau meines Vaters























Für meine Freundin aus dem Saarland gab es eine Motion-Karte, die finde ich total toll und dazu noch einen Gutschein (über einen Besuch im Schokoladenmuseum in Köln):









Meine Schwiegermutter hat ja an Heiligabend Geburtstag, dafür habe ich diese Karte gemacht:


Am 30.12. hatten die Eltern meines besten Freundes ihren 40. Hochzeitstag, da waren wir alle zusammen essen und es gab auch eine Karte.










Das waren nun alle Karten von August bis Dezember 2016. :-) Alle Dateien sind aus dem Sil-Store. Erwähnte ich schon, dass ich meinen Plotter liebe?

Letzte Woche hat der Plotter wieder geglüht, ich habe nämlich neue Outfits für unsere Formation gemacht, die Fotos kommen dann demnächst. Unsere Tanzschule wird dieses Jahr 20 und das wird groß gefeiert, dazu gibt es dann auch eine Festzeitung. Samstag war großes Fotoshooting in der Tanzschule, dafür musste das neue Outfit auch schon fertig sein.

LG und ein schönes WE,

Kristina

Verlinkt: Freutag und Plotterliebe

Donnerstag, 2. Februar 2017

Freutag mit Zeugnis

Hallo,

meine Tochter ist sooo aufgeregt, denn heute gibt es das erste Zeugnis auf der weiterführenden Schule! :-) Wahnsinn, wie schnell das erste Halbjahr vergangen ist. Aber sie geht nach wie vor sehr gerne in die Schule, worüber ich natürlich sehr froh bin.

Gefreut haben wir uns auch über einen Gewinn von der Kinderzeitschrift Duda, die Sachen kamen neulich an.






Besonders groß war die Freude, als diese Woche endlich die Patenschaftsurkunde für einen Hund aus dem Tierheim bei uns ankam. Der einzige Wunsch meiner Tochter zu Weihnachten war ein eigener Hund. Da wir das zur Zeit nicht ermöglichen können, gab es diese Patenschaft. Und dieser Antrag für die Patenschaft war "Das schönste Weihnachtsgeschenk aller Zeiten!".





Wettermäßig war der Januar nicht mein Freund, wir hatten bestimmt 3 Wochen lang Schnee und immer wieder Glatteis und darum wünsche ich mir jetzt mal den Frühling herbei!

Schnee ist doof
Geplottet habe ich auch mal wieder, für eine Freundin, die Geburtstag hatte, gab es eine Kleinigkeit. Von Ritter Sport gibt es zur Zeit diese kleinen Täfelchen mit Sprüchen und die Box dazu wollte ich schon länger mal plotten. Es ist ein Freebie von KayBeScraps, schaut unbedingt mal bei ihr vorbei, sie macht so wunderschöne Sachen! Den Spruch auf der Box fand ich auch so toll, so dass ich mir den auch gemopst habe.







Der Mann meiner besten Freundin hatte vorgestern Geburtstag, für ihn habe ich diese Karte gemacht:

Datei aus dem Store

Ich wünsche Euch ein schönes WE!

Liebe Grüße,
Kristina

Verlinkt: Freutag 

Freitag, 6. Januar 2017

Freutag mit Silvester in der Heimat

Huhu,

2016 ist überstanden und ich bin ehrlich gesagt recht froh darüber! Für mich war es kein schönes Jahr und ich hoffe, dass 2017 besser wird. Die Feiertage rund um Weihnachten und Silvester waren aber sehr schön und gemütlich. Silvester haben wir mit Freunden in meiner Heimat gefeiert.

Am 1. Weihnachtstag waren meine Schwiegereltern und meine Schwägerin bei uns, da gab es Rentiertörtchen. Ich habe glücklicherweise ein Rezept meiner Oma wiedergefunden, sie hat immer leckere Nusstörtchen gebacken und die habe ich nun endlich mal wieder gebacken und passend zu Weihnachten verziert.



Für meine Lieben daheim gab es wie immer ein paar Mitbringsel:

Teebären mit Verpackung

Nicht alles davon ging in die Heimat, ein Teil wurde auch schon zu Weihnachten hier verschenkt.






Die Männer bekamen Rentierkacke...


Und die Kinder Schokolollis.

Dateien aus dem Store
Pralinen habe ich auch gemacht, dieses Jahr war ich allerdings faul und habe nur eine Sorte gemacht (die waren aber sehr lecker!).

Spekulatiustrüffel
In letzter Zeit habe ich auch einige Karten geplottet, die zeige ich aber mal extra.

Nun wünsche ich Euch ein gutes neues Jahr und bis bald!

Liebe Grüße,
Kristina

Verlinkt bei Freutag und Plotterliebe

Freitag, 23. Dezember 2016

Freutag vor Weihnachten

Huhu,

alle Jahre wieder... die Zeit ging viel zu schnell rum und morgen ist Heiligabend! In den letzten Tagen gab es viele kleine Freumomente und nette Karten sowie kleine Geschenke.






Links die Schoki und der Ministollen sind aus der Mensa, wo ich einmal die Woche mittags helfe, die Danke-Schoki ist von einer Bekannten, der ich noch schnell was geplottet habe und die Pralinen sind von einer lieben Lieferantin.

Von Sewunity gab es neben der Karte auch noch einen Kalender:





Heute kamen auch noch einige Karten von Freunden und Familie (und Post vom Christkind gabs natürlich auch wieder, wie jedes Jahr).

Gebacken haben meine Tochter und ich in der Adventszeit einige Male. Hier nur ein Teil davon, der Rest hat es nicht überlebt bis Weihnachten. ;-)





Mandorlini, Mandelausstecher, Marzipanhäufchen, Kacki-Kekse und Überraschungsiglus (mit Toffifee drin)

Einige Dinge habe ich auch geplottet in der Zwischenzeit, die zeige ich aber später mal.

Nun wünsche ich Euch frohe Weihnachtstage mit Euren Lieben!

Liebe Grüße,
Kristina

Freitag, 2. Dezember 2016

Winterdorf und Adventskalender

Huhu,

am Sonntag ist schon der 2. Advent, das geht ja wieder schnell dieses Jahr! Letzten Sonntag waren Mann und Kind ausgeflogen und so hatte ich Zeit für mein Winterdorf. Ich wollte eigentlich letztes Jahr schon eins machen, aber wie so oft kam dann wieder was dazwischen. Nun steht es aber und sieht noch schöner aus als ich gedacht habe!

Dateien alle aus dem Store






Für meinen Mann und für meine beste Freundin habe ich auch wieder einen Adventskalender gebastelt, der ist komplett ohne Plotter gemacht. Es sind Adventskalender to go.


Von innen bzw. hinten

Meine Tochter wollte wie jedes Jahr den Engel-Adventskalender und so hängt der natürlich auch wieder.






Gebacken haben wir auch schon, Marzipan-Engelsaugen und Haselnussmakronen. Außerdem war meine Tochter mit ein paar Freundinnen in einer Bäckerei hier im Ort, dort durften die Kinder auch Butterplätzchen backen, verzieren und eine dicke Kiste davon mit nach Hause nehmen.

Nun wünsche ich Euch einen schönen 2. Advent!

LG,
Kristina

verlinkt bei Freutag und Plotterliebe

Freitag, 4. November 2016

Weihnachten im Schuhkarton und gebacken

Huhu,

wie auch in den letzten Jahren haben wir auch dieses Jahr ein Päckchen für die Aktion "Weihnachten im Schuhkarton" gepackt. Auch wenn die Aktion ja sehr umstritten ist, ich finde sie toll und uns macht es großen Spaß mitzupacken.

So sieht unser Karton dieses Jahr aus:






Wieder für ein Mädchen, 5-9 Jahre. Nächstes Jahr wollen wir mindestens 2 Kartons packen.

Gebacken haben wir auch schon, noch keine Weihnachtsplätzchen sondern Stempelkekse. Ich habe schon eine nicht gerade kleine Sammlung an Keksstempeln, aber vor Kurzem habe ich so schöne entdeckt, die musste ich mir noch gönnen.

Teilweise neue Stempel

In den Herbstferien hatten wir helle und dunkle gebacken.






Nun freue ich mich aufs Wochenende, wir haben eine Aktion in der Tanzschule und außerdem ist hier im Ort Martinsmarkt, auch mit Auftritt der Kinder aus der Tanzwerkstatt.



Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende!

Liebe Grüße,
Kristina

Freitag, 28. Oktober 2016

Freutag, Klassenfahrt und Geplottet

Huhu,

heute gibt es mal wieder einen guten Grund zum Freuen, meine Tochter war auf Klassenfahrt und ist vorhin zurück gekommen. :-)

Die freie Zeit haben wir wieder gut ausgenutzt und waren gestern und vorgestern Abend Essen, das Essen zum Hochzeitstag im September konnten wir auch endlich nachholen.
Geplottet habe ich auch etwas, zuerst eine Weste für einen Vater aus unserer Formation. Er ist immer bei den Auftritten dabei und fotografiert dann alles und jeden, der nicht schnell genug auf dem Baum ist. Deswegen bekommt er nun eine passende Weste mit Reflektorfolie.

Weste von hinten
Von vorne:



Meine Tochter ist schon wieder gewachsen und braucht dringend neue Oberteile. Diese beiden sind gerade noch passend, eigentlich trägt sie schon 152.






Schmetterlinge aus dem Store
Selbst erstellt
Am Dienstag haben wir noch schnell einen Kürbis geschnitzt, bevor sie Mittwoch dann auf Klassenfahrt gefahren ist.

Karl-Einz der Erste

Ich verlinke beim Freutag und bei Plotterliebe und wünsche Euch ein schönes Wochenende!


Liebe Grüße,
Kristina