Freitag, 18. Januar 2019

Silvester und Countdowntüten

Huhu,

heute freue ich mich ganz besonders, denn heute Abend kommt meine Tochter von der einwöchigen Skifreizeit ihrer Klasse zurück! Bis kurz vor der Abfahrt war nicht klar, ob sie fahren können, da es in Österreich ja so extrem geschneit hat und in dem Ort, wo sie waren, auch Lawinenwarnstufe 4 war. Aber es hat alles prima geklappt, nur an einem Nachmittag mussten sie das Skifahren abbrechen, da es zu windig war.

Mein Mann und ich waren in der Zeit wieder zweimal Essen, einen Abend war ich mit Freundinnen Essen und gestern Abend waren mein Mann und ich in Bochum in Starlight Express.
Unsere Tochter hat die neue Version schon letzten Sommer gesehen, wir kannten sie noch nicht.


Zur Show und zur Dino-Show, die wir letzten Freitag noch mit unserer Tochter besucht haben, schreibe ich nächste Woche was.

Über Silvester waren wir in meiner Heimat und haben mit unseren besten Freunden Silvester gefeiert. Kurz vor Weihnachten habe ich zufällig von Countdown-Tüten gelesen, die die Zeit bis Mitternacht etwas interessanter gestalten. Da wir ja (noch) mit den Kindern feiern und der Altersabstand ziemlich groß ist, dachte ich, vielleicht wäre das was und habe dann entsprechende Tüten gebastelt.


Der Inhalt:

Um 18:30 Uhr Zeit für Deko


Danach haben wir Raclette gemacht und ruckzuck war es Zeit für die nächste Tüte:
Um 20 Uhr Zeit für Spaß


Das war meine Lieblingstüte, wir hatten richtig viel Spaß beim Fotos machen und nachher anschauen.

Um 21 Uhr Zeit zum Knallen

Mit Kinderfeuerwerk (da hatten wir noch mehr, das war nur symbolisch) und selbstgemachten Knallbonbons, Datei von Steffies Bastelkammer.

Um 22 Uhr Zeit für Rätsel und Rückblicke


Für die Großen hatte ich ein Jahresrückblickrätsel gemacht, für die großen Kinder Silvesterrätsel und für die Kleine (4) ein Silvestermandala zum Ausmalen. Danach haben wir alle einen Rückblick-Fragebogen ausgefüllt, die kommen in eine Zeitkapsel und werden nächstes Silvester wieder vorgelesen.

Um 23 Uhr Zeit für die Zukunft


Gummibärenorakel, das gibt es als Büchlein, aber ich habe eine Seite gefunden, wo man dann die Auflösungen sehen konnte: klick.

Um 23:25 Uhr Zeit für Kultur


Dinner for One gehört natürlich dazu. ;-)

Um 23:55 Uhr gab es die letzte Tüte

Wunderkerzentasche von Leni Sonnenbogen, Papier Kleine Göhre
Die Tüten kamen gut an, besonders die Kinder konnten es kaum abwarten, bis die nächste Tüte geöffnet werden durfte. :-)

Auch sonst hatten wir wieder eine tolle Zeit mit Familie und Freunden. Wir waren in Holland shoppen, lecker Pizza essen, bei meiner besten Freundin Kaffee trinken und an Neujahr sogar noch in Esens, wo wir im Sommerurlaub waren. Unsere lieben Urlaubsfreunde haben über Silvester dort Urlaub gemacht und wir haben sie besucht und waren dann in einem unserer Lieblingscafés Kaffee trinken. :-)

Esens, auf "unserem" Hof
In Esens wars ganz schön warm! ;-)

Westerstede, meine Heimat




Wie immer eine tolle Begrüßung in der FeWo.













Mitbringsel gab es auch, die zeige ich demnächst. :-)

Liebe Grüße,
Kristina

Verlinkt: Freutag

Samstag, 29. Dezember 2018

Freutag vor Silvester

Huhu,

Weihnachten ist vorbei, im Grunde war es genauso vom Ablauf wie letztes Jahr. Dieses Jahr ist meine Schwiegermutter 70 geworden (die Wenn-Box zeige ich extra), deswegen waren wir nach dem Frühstück noch mit bei meinen Schwiegereltern. Wir hatten sehr schöne und ruhige Tage, dieses Mal waren auch alle gesund. :-) Meine Tochter hat von einer lieben Bekannten einen Gutschein fürs China Light-Festival in Köln geschenkt bekommen, den haben sie am 27. auch direkt eingelöst. Sie war total begeistert.

Am 1. Weihnachtstag zum Kaffee mit der Familie gab es wie letztes Jahr Krüllkuchen (und Plätzchen, wir hatten Sonntag noch Haselnussmakronen und Traumstückchen gebacken).

Produktion


Unser Baum
Meine Schwiegermutter bekam zu Weihnachten, so wie jedes Jahr, einen Gutschein für ihre Lieblingszeitschrift. Dafür kam das Rudelplotten bei JaLuDoFashion gerade rechtzeitig.


Datei JaLuDoFashion/Papier u. Elemente Kleine Göhre
Ich habe auch wunderschöne Geschenke bekommen. :-)


Jetzt freue ich mich auf Silvester, dafür habe ich Countdowntüten gebastelt, die zeige ich dann nach Silvester. :-)

Guten Rutsch und alles Liebe,
Kristina

Verlinkt: Freutag

Freitag, 21. Dezember 2018

Freutag vor Weihnachten

Huhu,

nicht mehr lange, dann ist Weihnachten! Der Baum steht schon im Schuppen, heute wird er wahrscheinlich reingeholt und meine Tochter kann das Schmücken kaum noch abwarten.

Die meisten Weihnachtskarten sind schon auf dem Weg zu ihren Empfängern, ein paar werden noch persönlich überreicht. Zusätzlich zu den Fotokarten, die ich jedes Jahr mache, sind noch ein paar andere entstanden.

Datei Frau Plotter/Papier Peppercus Design

Die Fotokarten habe ich wie letztes Jahr komplett mit Drucker/Plotter gemacht.

Text und Papier Kleine Göhre
Mein Plotter lief eh wieder viel, das meiste kann ich aber erst nach Weihnachten zeigen.

Verschenkt haben wir letzte Woche schon diese beiden Karten an unsere Tanzlehrerinnen:

Datei Frau Plotter/Papier und Text Kleine Göhre
Die Nachhilfelehrerin meiner Tochter hat vorgestern eine Kleinigkeit bekommen.


Datei LeLiErbsenräuber/Digi Miezo
Und ein paar Pralinen habe ich ebenfalls verschenkt.

Dateien Steffie's Bastelkammer
Gefreut habe ich mich diese Woche besonders über schöne Weihnachtskarten, die wir bekommen haben sowie über Post vom Christkind und Pralinen von meiner Freundin und aus der Mensa. Ein Lehrer hat uns Helfern auch noch Schokonikoläuse geschenkt.

Mensa und Christkindpost
Vor Weihnachten werde ich wohl nicht mehr schreiben, deswegen wünsche ich Euch wunderschöne Feiertage mit Euren Liebsten!

Liebe Grüße,
Kristina

Verlinkt: Freutag

Freitag, 14. Dezember 2018

Noch ein Adventskalender, Plätzchen und mehr

Huhu,

neulich hatte ich ja unsere Adventskalender gezeigt, einen habe ich dabei aber ganz vergessen. Wie auch schon im letzten Jahr hat meine Schwiegermutter einen Kalender für die Adventssonntage bekommen.

Datei Lizzys Kartenblog/Digis Miezo
Gemacht habe ich die Box schon im Juli, im Rahmen der Challenge.

Für meinen Schwiegervater, der im Juli Geburtstag hat, hatte ich diese Karte gemacht.

Datei Nicole Glüsen/Digi Miezo
Noch eine Karte aus dem Sommer, die haben wir aber erst vor kurzem an eine unserer beiden Tanzlehrerinnen verschenkt.

Datei Nicole Glüsen/Papier Kleine Göhre/Digi Miezo

Gestern habe ich eine Box verschenkt, die ebenfalls noch aus der Challenge war. Eine meiner Mensa-Kolleginnen hatte Geburtstag.

Datei Caro Hoffmann-Jander/Digi Peppercus Design
An eine weitere Kollegin ging neulich diese Box:

Datei Lizzys Kartenblog/Digi pngtree

Auch Plätzchen wurden wieder gebacken, meine Tochter war Mittwoch bei den Maltesern, dort ist sie einmal im Monat und dieses Mal wurden dort ebenfalls Plätzchen gebacken.

Ausstecher links von uns und rechts Malteser, Engelsaugen und Hausfreunde sind von uns.


Nun haben wir schon das 3. Adventswochenende, heute Abend ist noch mal Weihnachtsfeier, dieses Mal mit einer meiner Tanzgruppen (Western Line Dance), ich tanze mittlerweile in drei verschiedenen Gruppen.

Habt eine schöne Zeit und liebe Grüße,
Kristina

Verlinkt: Freutag

Donnerstag, 6. Dezember 2018

Erste Plätzchen und mehr

Huhu,

ich hoffe, Ihr hattet alle einen fleißigen Nikolaus! ;-)
Wir haben letzten Samstag die ersten Weihnachtsplätzchen gebacken, sie sind dieses Jahr allerdings etwas anders als sonst, da meine Tochter unbedingt ihre Dinoausstecher benutzen wollte. Aber nicht nur, es sind natürlich auch noch andere dabei.


Beim Fotos durchgucken fiel mir auf, dass ich unsere Igelkekse vom letzten Jahr noch gar nicht gezeigt hatte.





Mein Plotter läuft zur Zeit auch wieder auch Hochtouren. Es entstehen Weihnachtskarten, kleine Geschenke usw. und vor allem mein "Großprojekt" für meine Schwiegermutter.

Eine Schokobox habe ich neulich noch verschenkt an eine Kollegin aus der Mensa.

Datei Frau Plotter/Papier Kleine Göhre/Digi pngtree
Und eine Geburtstagsbox ging an eine zweite Kollegin.

Datei Frau Plotter/Digi Peppercus Design
Eine dritte ist 50 geworden, bei runden Geburtstagen sammeln wir immer und haben ihr einen Gutschein geschenkt.


Datei Nicole Glüsen/Papier Kleine Göhre/Digi Miezo
Nun freue ich mich aufs Wochenende, heute Abend haben wir Weihnachtsfeier mit den Mensafrauen und am Samstag und Sonntag ist bei unserer Tanzschule ein Weihnachtsbaumverkauf mit kleinem Weihnachtsbasar und wir Eltern verkaufen Glühwein und Bratwurst. 

Liebe Grüße und einen schönen 2. Advent,
Kristina

Verlinkt: Freutag

Freitag, 30. November 2018

Adventskalender und Adventskranz

Huhu,

morgen wird schon das erste Adventskalendertürchen geöffnet! Meine Tochter und ich bekommen wieder die gleichen wie letztes Jahr (bzw. ihrer ist nun schon einige Jahre alt).
Fotos davon gibt es hier: Adventskalender

Nachtrag: Da hängen sie beide wieder :-)


Für meinen Mann habe ich dieses Jahr einen anderen gemacht:

Datei Steffie's Bastelkammer/Papier KleineGöhre/Digi Miezo


Dieses Jahr habe ich mir auch wieder den Miezo-Digistamp-Kalender gekauft, da freue ich mich schon drauf und von meinem Mann habe ich ebenfalls noch einen Schokoladenkalender bekommen.


Meine Tochter ging viele Jahre zur Jungschar der evangelischen Kirche, mittlerweile ist sie in der Gruppe für ältere Kinder, namens Cartoon. Dort haben sie letzte Woche einen Adventskranz gebastelt.



Ich wünsche Euch ein schönes 1. Adventswochenende!

Liebe Grüße,
Kristina

Verlinkt: Freutag

Freitag, 23. November 2018

Kartenbox, Lesezeichen und mehr

Huhu,

weiter gehts mit einigen Dingen, die in den letzten Monaten entstanden sind. Heute sind es mal Sachen, die nicht direkt verschenkt wurden, sondern bei uns geblieben sind.

Ganz frisch diese Woche entstanden ist eine superpraktische Kartenbox, in der ich nun meine auf Vorrat gebastelten Karten aufbewahre.

Datei Steffie's Bastelkammer/Papier freepik/Digi kisspng
Lesezeichen mache ich immer wieder gerne, oft nehme ich sie auch, um Platz auf meinem Blatt zu füllen. So ist diese Woche dieses entstanden:

Papier JaLuDoFashion/Digi Prettygrafikdesign
Nun kommen ältere, die schon in Benutzung sind.

Ein Magnetlesezeichen

Datei Lizzys Kartenblog/Digi Miezo

Datei Lizzys Kartenblog/Digi Miezo
Datei Nicole Glüsen

Datei Lizzys Kartenblog/Digi Prettygrafikdesign

Ein Notizheft habe ich noch gemacht, das hat meine Tochter sich geschnappt.

Datei Nicole Glüsen/Papier Kleine Göhre
Ebenfalls für sie war der Notizblatthalter:

Datei Lizzys Kartenblog/Digi Miezo
Das wars für heute, mehr beim nächsten Mal!

Liebe Grüße,
Kristina

Verlinkt: Freutag