Montag, 7. Oktober 2013

Maustüröffnertag und noch viel mehr

Hallo Ihr Lieben,

ich habe mich etwas rar gemacht in den letzten Wochen, es war viel los und ich hatte keine Zeit zum bloggen. Nun gibt es aber wieder etwas Neues. Von Mittwoch bis heute hatten wir wieder Besuch von meiner lieben Freundin aus der Heimat.
Am Feiertag war der große Türöffnertag von der Sendung mit der Maus und da haben wir wie auch letztes Jahr schon mitgemacht. Letztes Jahr waren wir in einer Tanzschule, aber da meine Tochter sowieso seit einigen Jahren Tanzen geht sollte es dieses Jahr etwas ganz anderes sein. So sind wir dann auf dem Erlebnisbauernhof Getrudenhof in Hürth gelandet. Wir hatten schönstes Wetter und es wurde unheimlich viel für die Kinder geboten. Es gab u.a. eine Greifvogelflugshow, eine Bauernhofolympiade, man konnte Saft pressen, einen Kürbis schnitzen, die Tiere streicheln und füttern und noch vieles mehr. Eine Freundin von meiner Tochter war auch mit ihren Eltern da und die Stunden dort vergingen wie im Flug.
Hier ein paar Bilder:

Shaun das Schaf war da

Viele Kürbisse



Hoppelhausen











Uhu Hugo
 
Noch mehr Kürbisse, die hätte ich gerne alle mitgenommen!


Am Freitag hatte meine Tochter wieder Schule und meine Freundin und ich sind schön Frühstücken gegangen. Nachmittags waren wir dann alle zusammen schwimmen.
Samstag war meine Motte mit Papa im Kino, sie hatte Kinokarten für den Film "Turbo" gewonnen. Meine Freundin und ich haben die Zeit genutzt und waren in den Arcaden in Köln shoppen.
Nachmittags haben meine Tochter und meine Freundin einen schönen Kürbis geschnitzt (das hätten wir auch auf dem Türöffnertag machen können, aber da war es sehr voll). Ich habe uns in der Zeit dann einen leckeren Kürbisstuten gebacken. 





Am Sonntag waren wir dann alle zusammen unterwegs im Affen- und Vogelpark in Eckenhagen. Leider war das Wetter nicht mehr so schön, aber es war natürlich trotzdem ein toller Tag!

Achtung, noch mehr Bilder!

 Eulenburg :-)

Nein, das schwarze Tier ist keine Eule! ;-)




Es waren wieder wunderschöne Tage mit meiner Freundin, die wie immer viel, viel zu schnell vorbei waren!

Ein euliges Geschenk gab es auch noch:




Von meiner anderen lieben Freundin aus dem Saarland kam auch noch ein Päckchen mit ganz vielen neuen Wollsocken (gestrickt von ihrer Mama), einem Hello Kitty-T-Shirt für mein Kind und -natürlich- Eulen! :-)

Eine Nagelfeile und eine Solareule. So eine hatte ich schon von ihr bekommen, die war aber leider kaputt und machte kein Licht. Darf aber natürlich trotzdem noch draußen stehen. ;-)








Das wars für heute, bis bald und liebe Grüße,
Kristina



Kommentare:

  1. Das klingt ja alles aufregend. In den Affen- und Vogelpark gehen wir auch immer wieder gern!
    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Kristina, sehr schön euer Kürbis - mein Mann hat sich mit unseren beiden Kindern auch schon kreativ verausgabt und einen geschnitzt - jedoch sehr schaurig gruselig! Liebe Grüße, Elvira

    AntwortenLöschen